Am Sonntag spielen wir traditionell auf dem Offenburger Weihnachtsmarkt

Leider fallen in diesem Jahr die vorweihnachtliche Feier der Bürgerinnen und Bürger von Zell-Weierbach mit unserem traditionell am 3. Adventssonntag platzierten Auftritt auf dem Weihnachtsmarkt in Offenburg zusammen. Zum einen hilft dieser fixe Termin in unserem jährlichen Auftrittskalender dem Musikverein Zell-Weierbach mit, die Ausgaben bestreiten zu können und zum anderen warten auch dort viele Besucher darauf, unsere Art Weihnachtsstimmung durch Wort und Musik zu zaubern, zu erleben und mitzusingen.

Unser Dirigent Johannes Kurz wird dieses Jahr wieder neue Ideen in den Vortrag einfließen lassen, um die beliebten Advents- und Weihnachtslieder mit noch mehr Klangvielfalt ertönen zu lassen. Heinz Schütz wird zwischen den Musikstücken mit verbindenden Worten zu den einzelnen Vorträgen überleiten.

Wir beginnen das vorweihnachtliche Konzert um 16.30 Uhr und spielen für die Weihnachtsmarktbesucher bis 18 Uhr auf. Es war in den letzten Jahren immer faszinierend, wie Jung und Alt sich vor der Bühne versammelten, die dampfende Glühweintasse in der Hand und die weihnachtlichen Weisen mit Freude mitsangen – bestimmt ist das dieses Jahr wieder so.

Empfohlene Beiträge