Unsere Jugendarbeit – eine umfassende Info auf unserer Homepage

Haben Sie sich schon unsere Homepage, wie in der letzten Woche vorgestellt, angesehen und sich bei einem edlen Zeller Tropfen die Zeit genommen, tiefer in unsere vielseitigen Informationen einzutauchen? Wir haben noch viele weitere interessante Neuigkeiten für Sie auf der Homepage des Musikvereins Zell-Weierbach (www.mvzw.de) eingebettet, z. B. die Terminseite mit der tollen Fotocollage. Diese Fotomontage zeigt Ihnen unsere Aktivitäten als Musikkapelle wie auch viele Eindrücke über unsere Feste. Es ist ein gelungenes, animierendes Fotopotpourri von unserem Schlagzeuger Andreas Königer, wie wir meinen. Darunter sind unsere Feste, das Frühjahrskonzert, das Konzert unserer SoundFabrik (unseres Jugendbereichs) und unsere Auftritte dargestellt – leider müssen fast alle Termine in diesem Jahr wegen Corona entfallen – schade.

Unter „SOUNDFABRIK“ sagen wir Ihnen alles über unsere Jugendarbeit und über unser Jugendkonzept für die Ausbildung an Musikinstrumenten im Musikverein Zell-Weierbach. Gleich zu Beginn erinnert das zerknüllte und gefranste Papier mit dem Logo „SoundFabrik“ und der Darstellung der meisten in unserer Musikkapelle gespielten Instrumente an die vielen Stunden, Tage und Wochen, die es dauerte, bis das überzeugende Jugendausbildungskonzept des Musikvereins Zell-Weierbach gestanden ist.

Danach ist das Jugendausbildungskonzept in Kurzform zum Kennenlernen dargestellt und des Weiteren gute Argumente, weshalb ein Kind oder Jugendlicher bei uns in guten Händen ist, um ein Instrument zu erlernen. Unter „Häufig gestellte Fragen“ können Sie auch die Antworten darauf gleich nachlesen.

Darauf folgen viele Informationen über den Blockflötenunterricht, der Basis für das Musizieren, im Musikverein Zell-Weierbach. Die nächste Stufe im Ausbildungskonzept ist die Bläserklasse, die im Laufe der 2. Klasse an der Weingartenschule beworben wird. Etwa parallel zum Beginn des Wintersemesters (November) an der Musikschule Offenburg werden dann die Musikschüler der jeweiligen 3. Klasse der Weingartenschule zu einer Bläserklasse zusammengeführt. Sie proben wöchentlich einmal – 2 Jahre lang – im Ensemble. Sehen Sie sich hierzu die umfassenden Informationen, Argumente und auch Preisbeispiele an. Die Ensembleausbildung in den Bläserklassen ist eine freiwillige Leistung des Musikvereins und wird nicht in Rechnung gestellt.

Das Highlight der Jugendausbildung ist die Eingliederung in das Jugendorchester SoundFabrik nach zwei Jahren Bläserklasse und damit das Musizieren auf Augenhöhe mit den schon erfahrernen Jungmusiker des Jugendorchesters. „Es macht viel Spaß!“, meint Sabine Meehan, die das Jugendorchester leitet. Und nach entsprechender Erfahrung mit dem Instrument und dem Musizieren in einem (Jugend-)Orchester geht es direkt in die Musikkapelle Zell-Weierbach, wo sich Dirigent und alle Musikerinnen und Musiker auf den „Musikernachwuchs“ freuen und kameradschaftlich aufnehmen werden.

Zum Abschluss der „Jugendseite“ SOUNDFABRIK stellt sich das Jugendteam vor und erzählt über ihre Motivation, weshalb sie sich im Musikverein Zell-Weierbach engagagieren.

Unter „Veranstaltungen“ bringen wir Ihnen unser Jugendkonzert, das Frühjahrskonzert und unsere Festveranstaltungen näher vor und animieren zum Besuch unserer Konzerte und Feste.

Über die Rubrik „Kontakte“ können Sie uns schreiben und auch einzelne Mitglieder der Vorstandschaft, Dirigent und das Jugendteam anschreiben.

Wir denken, Sie können erahnen, dass diese umfassend informierende, neue Homepage des Musikvereins Zell-Weierbach sehr viel Zeit, Hirnschmalz und Ideen erfordert hat. Wir danken Andreas Königer ganz herzlich für die großartige Arbeit, die er für „seinen“ Musikverein Zell-Weierbach und seine Musikkameraden erbracht hat.

Über ganz aktuelle Themen und Ereignisse im Musikverein können Sie sich auf Facebook und Instagram informieren, die Andreas Königer ebenfalls integrierte.

Wir sind froh über die vielen Unterstützer des Musikvereins Zell-Weierbach, die am Ende jeder Rubrik in einem Band aufgeführt sind. Wir würden uns freuen, wenn Sie diese Gönner und Sponsoren auch im Alltag unterstützen würden.

Ihr Musikverein Zell-Weierbach

Empfohlene Beiträge